Verein Rettet die Elefanten Afrikas e.V.

Rettet die Elefanten Afrikas e.V.

Only elephants should wear ivory!

Tel., Fax, Email: 0700/52 62 63 54 - 0700/JAMBOELI - info@reaev.de

Schüsse am Münchner Stachus zum Weltelefantentag


Der Karlsplatz Stachus ist einer der belebtesten Plätze in München, aber Geräusche wie Elefantentrompeten, Schüsse und Kettensägenmotoren sind dort etwas so Ungewöhnliches, daß die Leute stehenblieben, um zu schauen, was hier los war.   Nun ja, WIR waren es, die die Geräusche verursacht haben.   Eigentlich auch unübersehbar mit unserer Demo-Aufstellung für den Welt-Elefantentag, der […] weiterlesen ...
Die Behandlung eines verletzten Amboseli Elefantenbullen


Am 24. Juli 2015 wurde in der Nähe des KWS Hauptquartiers in Amboseli ein Elefant mit einer Speerwunde an seiner rechten Flanke gesichtet. Leider war der für Amboseli zuständige Tierarzt, Dr. Njoroge, auf einer Konferenz, so dass der Tierarzt der mobilen DSWT/KWS Veterinäreinheit aus Tsavo, Dr. Poghon, um Unterstützung gebeten wurde. Während der Elefant überwacht […] weiterlesen ...
Die Waisen im Juni


Monatsbericht für die Nursery-Gruppe: Juni 2015   Alamanya kam mit einem von Hyänen angebissenen Hinterteil zu uns. Ihre Wunden sind gut verheilt, aber die Narben haben ihren Genitalbereich deformiert, so daß sie nur schwer Harn absetzen kann. Dieser sammelt sich immer in einer kleinen Hauttasche, die bei der Vernarbung entstand. Es wird ein relativ kleiner […] weiterlesen ...



Spendenkonto:

Hypo Vereinsbank

IBAN: DE30200300000621918283
BIC:   HYVEDEMM300


Helfen Sie unkompliziert mit Sachspenden

Mit dem  Wunschzettel können Sie unsere Projekte in Kenia und Malawi unterstützen.



Reise zu den Elefantenwaisen

Jetzt neue Termine!

Reise zu den Elefanten 2013

Erleben Sie eine einmalige Reise zu den Elefanten Afrikas