WILDLIFE ACTION GROUP VOLUNTEER OPPORTUNITIES MALAWI




Wildlife Action Group (WAG) is a conservation NGO, non for profit working to protect and restore two forest reserves in Malawi. The forests are rich in biodiversity including elephant, buffalo, hyena, pangolin and many others.

WAG is offering you a unique opportunity

to volunteer and support responsible conservation in Malawi. Spend a minimum of 3 weeks and a max of 3 months being involved in conservation, while living in the African bush in the stunning protected area of Thuma Forest Reserve. You will support the work being done on the ground by conservationists, and gain firsthand experience of conservation where it is needed most.

Help mitigate human-wildlife conflict, be part of our communities livelihood development and education projects, be involved in elephant identification, creating and updating identification kits for elephants and hyenas, camera trapping, surveys, collecting and recording data, fence building and maintenance, bee keeping, ladies craft projects, community irrigation gardens, building camps, fire management, removing snares from the forest.  No two days are the same.

Each volunteers contribution plays an enormous role in the ongoing conservation, protection and restoration of Thuma Forest Reserve. Volunteers can immediately see the positive difference their effort makes to our work. This conservation project is very hands-on, physically and mentally challenging, and focused on conserving habitat & wildlife and working directly with communities through our education and development projects.

Tags:

Apply now: Research Assistant in Malawi
Apply now: Research Assistant in Malawi
An exciting opportunity is available in Wildlife Action Group (WAG) for the Role of Research Assistant. This role will support our ongoing research work. This person must have a passion for conservation, bit physically fit with good communications skills, be highly motivated and willing to work in a challenging environment . Job Description:  WAG currently …
Apply now: Field Operations Manager in Malawi
Apply now: Field Operations Manager in Malawi
The Wildlife Action Group (WAG) is a Malawian non-profit conservation organisation that takes on the complete responsibility for the rehabilitation and long-term management of Thuma Forest Reserve and Dedza Salima Escarpment Forest Reserve in partnership with governments and local communities. An exciting opportunity is available with WAG as a Field Operations manager. This role will …
Thuma Telegraph Dezember 2018
Thuma Telegraph Dezember 2018
Liebe Freundinnen und Freunde,   Das Jahr 2018 ist wie im Flug vergangen – kaum zu glauben, daß es schon wieder Mitte Dezember ist. Das vergangene Jahr war durchweg positiv, vollgepackt mit Aktivitäten und Aufregung. Aber wir sehen stetig die Früchte all der harten Arbeit. Das Jahr begann damit, daß wir dem Elefantenbullen Barak eine …
Thuma Telegraph – Sonderausgabe Dezember 2017
Thuma Telegraph – Sonderausgabe Dezember 2017
Liebe Unterstützer, Freiwillige und Freunde,   Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir möchten Ihnen noch einmal Danke sagen für all die Unterstützung im vergangenen Jahr.   Zum Einen sind die Schutzgebiete und deren Bewohner einem großen Druck durch die wachsende menschliche Bevölkerung ausgesetzt, die mehr und mehr Land zum Leben brauchen. Zum …

Wildlife Ranger Challenge – Die fantastischen Ergebnisse!!!
Wildlife Ranger Challenge – Die fantastischen Ergebnisse!!!
Mit 25 Kilogramm Ausrüstung im Rucksack starteten die vier Wildhüter der Wildlife Action Group (WAG) Malawi am 3. Oktober 2020 ihren Halbmarathon über 21 Kilometer. Von 41 Teams schafften es die WAG-Scouts mit 3:01 Stunden auf einen sagenhaften Platz 18! Virtuell liefen mehr als 300 Läufer in den Kategorien 5k, 10k und 21k mit, um …
Am 3.10.2020 steigt der Halbmarathon der Wildhüter in Afrika – WAG Malawi ist nominiert, unterstützen Sie das Team!
(c) Wildlife Action Group Malawi
Die US-amerikanische Naturschutzorganisation Tusk (dt. Stoßzahn) hat die Wildhüter der Wildlife Action Group (WAG) in Malawi für die „Wildlife Ranger Challenge 2020“ nominiert! Dieser Wettkampf ist eine Initiative, um Spenden für die vielen Naturschutzorganisationen in Afrika zu sammeln, denen wegen COVID-19 in diesem Jahr Einkünfte durch den Tourismus fehlen, auch um ihre Wildhüter zu bezahlen. …
Neujahrsgrüße aus Malawi!
Neujahrsgrüße aus Malawi!
Liebe REA-Freunde, Wir senden Euch hiermit noch ein persönliches Dankeschön für Eure Unterstützung, denn 2018 war ein großartiges Jahr: Wir haben jetzt 36 Scouts; 2018 wurde kein Elefant durch Wilderer getötet; Wir haben weitere 11 km Elektrozaun errichtet; Die Wilderei ist auf einem Rekordtief; Weitere 70 km-² Wald erholen sich prächtig, das könnt Ihr Euch …