Neue freudige Nachrichten: die nun 16 Jahre alte Ex-Waise Seraa ist Mutter geworden! Am 9. Februar 2018 tauchte sie an den Stallungen in Voi auf und hatte ihr frisch geborenes Kalb dabei, einen kleinen Bullen, der Solar genannt wurde. Mit dabei war Kindermädchen Wasessa, die auch ganz vernarrt in den kleinen Babyelefanten war.

Solar mit Seraa am WasserlochSolar spielt inmitten seiner Kindermädchen
Solar tummelt sich im WasserWasessa unterwegs mit Solar

Solar ist nun schon das 29. Baby eines vom David Sheldrick Wildlife Trust geretteten und von Menschen aufgezogenen Elefanten. Alle Beteiligten sind begeistert, genau wie die stolze Mutter Seraa.

Baby Solar mit seiner MamaSolar mit Seraa
Solar und Seraa
Wir danken allen Förderern für ihre langjährige Unterstützung und die Hilfe, die es ermöglicht, Elefanten und andere bedrohte Tiere zu retten und zu schützen. Sie bekommen eine zweite Chance und können irgendwann wieder in Freiheit leben und, wie Seraa, ihre eigene Familie haben.

(übersetzt aus dem englischen Original)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv