Ukame

Samstag, 24. Februar 2018

Tusuja spielt mit Galla

Wanjala schlammbadet

Ukame und Kamok

Olsekki

Montag, 19. Februar 2018

Waisen und Ex-Waisen bunt gemischt

Kauro, Ukame und Galla

Barsilinga kratzt sich an einem Baumstumpf

Kamok im Schatten

Wanjala schärft seine Stoßzähne

Montag, 19. Februar 2018
Vor den Stallungen war am Morgen viel los. Etliche wilde Elefanten wie auch die Ex-Waisen Nasalot, Sunyei, Wendi, Yatta, Mulika und Galana mit all ihren Babys waren zu Besuch. Draußen im Busch grasten Kauro, Ukame und Galla zusammen. Die Waisen versuchten, so viel wie möglich zu futtern, bevor es allzu heiß wurde. Beim Mittagsschlammbad erwartete sie auch eine bunte Mischung aus wilden Elefanten und Ex-Waisen. Sie spielten mit den Waisen, die nach einer Weile wieder zum Grasen aufbrachen, weil es ihnen im Schlammloch zu eng wurde. Es blieb heiß, und die meisten Waisen stellten sich im Schatten unter. Maramoja, Dupotto und Kamok hatten sich ihren eigenen Baum ausgesucht, und Sapalan graste ein Stück weiter, während die anderen sich ausruhten. Bevor sie am Abend nach Hause zurückkehrten, kamen sie noch einmal hervor und futterten noch eine Weile.

Dienstag, 13. Februar 2018

Pare grast mit Ukame

Rapa geht vorneweg

Sapalan schlammbadet

Die Waisen entspannen sich im Schatten

Sonntag, 11. Februar 2018

Lemoyian grast

Dupotto, gefolgt von Siangiki und Oltaiyoni

Tusuja, Galla und Ukame kommen zur Milchfütterung gerannt

Zwei wilde Bullen bei den Waisen

Archiv