Waisenblogs-Bilder

Montag, 10. April 2017
Heute bekamen die Waisen besuch von Rapsu, Sunyei, Taita und zwei wilden Teenager-Bullen am Morgen und von Yattas und Mulikas Gruppen beim Mittagsschlammbad. Makena hielt einen lockeren Ringkampf mit Garzi ab; Garzi gab bald auf und überließ es seinem alten Kumpel Vuria, weiter mit Makena zu rangeln. Gawa forderte Kithaka heraus, aber ihre Mutter sammelte sie schnell wieder ein, da sie bei einem Gerangel mit Kithaka leicht zu Boden gehen könnte. Nach dem Schlammbad schlossen sich Narok, Orwa, Bongo, Teleki und Bomani den Ex-Waisen an, während ihre Freunde zum Grasen zur Westseite des Ithumba-Bergs gingen. Erst um 21 Uhr kamen sie wieder zu den Stallungen zurück, nachdem sie fast neun Stunden Abenteuer mit den Ex-Waisen im Busch erlebt hatten.

Waisenblogs-Bilder

Samstag, 8. April 2017

Narok kratzt sich

Bomani frisst Luzernenheu

Laragai geht zu den wilden Bullen

Oltaiyoni beim Staubbad

Bongo schlammbadet mit den wilden Bullen

Waisenblogs-Beitrag

Samstag, 8. April 2017
Es war ein kühler Morgen, nachdem es in der Nacht 3mm Niederschlag gegeben hatte – nicht viel, aber immerhin ein Anfang! Narok ging sich kratzen, während sie auf das Luzernenheu wartete. Als es soweit war, konnte Orwa nicht genug bekommen und schubste Boromoko zur Seite, um an genügend Heu zu kommen. Boromoko blieb nichts anderes übrig, als sich ein anderes Häufchen zu suchen.

Waisenblogs-Beitrag

Freitag, 7. April 2017
Heute Morgen war es ruhig beim Luzernenheufrühstück. Der Himmel versprach den baldigen Beginn der Regenzeit, auf die wir sehnlichst warten. In der Nähe von Ithumba hatte es in der Nacht schon etwas geregnet. Narok führte den Weg zu den Weidegründen an, wo Kilaguni und Chaimu dazukamen. Orwa graste zusammen mit Shukuru, und Kamok kratzte sich an den Bäumen.

Waisenblogs-Bilder

Mittwoch, 5. April 2017

Galana und Gawa beim Luzernenheufrühstück

Lualeni und Kenze fressen Luzernenheu

Wilde Bullen bei den Waisen am Schlammloch

Lemoyian klettert auf Siangiki

Narok kommt mit ihrer Gruppe zum Schlammbad