Die Waisen im Februar

               

Bitte beachten Sie die Neuerung.

Dieser Inhalt ist exklusiv für REAeV-Paten.
Paten erhalten das Passwort in einem Newsletter.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Waisenblogs-Beitrag Ithumba, 21.11.2020

Samstag, 21. November 2020
Mapia schien es am Morgen überall zu jucken; er brauchte eine halbe Ewigkeit, bis er sich fertig gekratzt hatte — gerade rechtzeitig, um den Anschluss an seine Freunde nicht zu verpassen, die schon zu den Weidegründen aufbrachen. Die meisten der Waisen grasten fleißig, aber Karisa und Sapalan rangelten miteinander und einige andere spielten lieber im frischen Matsch. Rapa schien Liegestütze zu machen und stocherte mit den Stoßzähnen im Boden herum. Jotto und Sattao rollten sich herum, und auch Namalok vergrub die Stoßzähne im Matsch.

Waisenblogs-Beitrag Ithumba, 12.11.2020

Donnerstag, 12. November 2020
Tusuja und Rapa hatten beim Grasen draußen im Busch einen kleinen Ringkampf, genauso wie Enkikwe und Namalok. Dieser verwickelte sich direkt nach dem Schlammbad noch einmal in ein Kräftemessen mit Mundusi. Ansonsten wurde fleißig gegrast, jetzt wo es mit dem beginnenden Regen wieder langsam grünt und sprießt.

Die Waisen im Januar

               

Bitte beachten Sie die Neuerung.

Dieser Inhalt ist exklusiv für REAeV-Paten.
Paten erhalten das Passwort in einem Newsletter.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an [email protected]

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Waisenblogs-Beitrag Ithumba, 25.10.2020

Sonntag, 25. Oktober 2020
Nach der Mittagsfütterung am Schlammloch fing Galla an, Mapia zu ärgern, indem er ständig auf ihm herum kletterte. Sapalan und Rapa kamen ihm zu Hilfe, und bei soviel Gegenwehr zog sich Galla dann doch lieber wieder zurück.