Donnerstag, 1. November 2018
Der kleine Luggard ist ein wunderbarer und freundlicher Elefant, der den Kleinsten im Waisenhaus gute Gesellschaft leistet. Er bleibt immer bei ihnen, wenn die Herde der älteren weiter in den Wald hinein auf Expedition geht. Manchmal ist auch Sana Sana bei ihnen, die ebenfalls gerne Zeit mit den kleinen Babys verbringt. Luggard hing heute an den Stallungen herum und wollte nicht los gehen, bevor die Babys nicht draußen waren. Er spielte auf Zeit und wartete darauf, dass Merru, Mukkoka und Dololo auftauchten. Als er sie endlich herauskommen sah, rannte er ihnen fröhlich entgegen und begrüßte sie. Er brachte die kleine Gruppe hinaus ins Gebüsch, wo sie immer leckeres weiches Grün finden, von dem sie fressen können. Auch die Kleinen freuen sich, wenn er dabei ist, weil er immer sehr nett zu ihnen ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv