Freitag, 29. März 2019
Nach einem kurzen Mittagsschlammbad am Baobab-Wasserloch grasten die Waisen in Pärchen weiter. Kenia und Araba gingen zusammen in die eine Richtung, Nelion und Mudanda in die andere. Lasayen war kurz mit Tahri unterwegs, bevor diese losrannte, um bei Ndii weiter zu grasen. Lasayen tat sich daraufhin mit Mbegu, Lentili und Ndotto zusammen. Ndoria dagegen war auf eigene Faust unterwegs.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv