Zambesi Elephant Fund – Spender gesucht

Der „Zambezi Elephant Fund“ (ZEF) wurde 2015 als eine Kooperationsinitiative gegründet, um in Simbabwe ein Bewusstsein für den alarmierenden Anstieg der Wilderei im Sambesi-Tal zu fördern. Es werden Projekte zum Schutz der Elefanten von Mana Pools entlang des Sambesi-Fluss bis nach Matusadona unterstützt.

Nachdem REAeV schon seit über 2 Jahren das Projekt Matusadona Anti-Poaching Project (MAPP) unterstützt wurden wir nun von- Richard Maasdorp, dem Koordinator des Zambezi Elephant Fund (ZEF), der Zambezi Society und des Zambezi Valley Conservation Netzwerks, gebeten als Partner in Europa die Bemühungen dieser Organisationen zu unterstützen.

 

Gezielte Spenden werden für folgende Projektunterstützungen dringend gesucht:

 

 

Helfen Sie uns, dieses Projekt zum Schutze des Afrikanischen Elefanten zu förden. Selbstverständlich sind auch diese zweckgebundenen Spenden (Stichwort auf der Überweisung: ZEF) steuerlich absetzbar. Die Elis werden es Ihnen danken.

 

Weitere Infos finden Sie unter- Zambesi Elephant Fund

 

Spendenkonto
Rettet die Elefanten Afrikas e.V.

HypoVereinsbank
Stichwort „ZEF“

IBAN: DE30 2003 0000 0621 9182 83
SWIFT/BIC: HYVEDEMM300