Elefanten-Sprache

Der Afrikanische Elefant

Im Januar 2004 besuchten wir die Nursery in Nairobi um nach unseren jüngsten Rüssel-Waisen zu sehen und um all die Neuankömmlinge zu begrüßen und zu fotografieren. Inmitten der Waisenherde entdeckten wir eine junge Frau, bewaffnet mit Mikrophon und Aufnahmegerät. Nach einem aufschlussreichen Gespräch stellte sich heraus, daß es sich um die Doktorandin Angela Stöger-Horwath handelte, die die Sprache der Elefanten studierte. Angela Stöger-Horwath ist mittlerweile eine international anerkannte Fachkraft auf diesem Gebiet und hat uns einige kurze Audio-Aufnahmen unserer Waisen-Elis zur Verfügung gestellt.

Wer mehr über Dr. Angela Stöger-Horwath erfahren will, findet über die folgernden Artikel und Links viele Informationen:

Die Zeit Nr. 20, 06.05.2004

Forschungsnewsletter der Universität Wien

Tiergarten Schönbrunn

Tags: elefanten sprache kommunikation infraschall

Auch so können Sie REAeV unterstützen
Auch so können Sie REAeV unterstützen
  Über 40 Elefantenmotive auf Kleidung und Gebrauchsartikel gibts im Shop https://shop.spreadshirt.de/Elefanten/ Die Designs stammen alle von Anja Semling, einer treuen REA-Unterstützerin. Im Shop gibt es ein großes Angebot an verschiedenen Tshirts und mehr. Die Elefantenmotive kann man in der Größe selbst gestalten. Und der Verkaufserlös fließt in den Schutz der Elefanten via REA e.V.  
Vortrag über Simbabwe voller Erfolg für die Elefanten.
Vortrag über Simbabwe voller Erfolg für die Elefanten.
Ein voller Erfolg zur Unterstützung des Artenschutzes in Simbabwe war der Vortrag von Benno Werner. Mit einem Klick auf den Artikel lesen Sie den Bericht.
Weniger Konflikte zwischen Menschen und Wildtieren dank Peilsender
Weniger Konflikte zwischen Menschen und Wildtieren dank Peilsender
Gemeinsam mit unseren Partnern des Lilongwe Wildlife Trust und African Parks haben wir heute einen Elefantenbullen mit einem Satellitenhalsband markiert. So können wir den Bullen in Zukunft hoffentlich rechtzeitig davon abhalten, das Waldreservat zu verlassen, und im Dorf die Felder leer zu fressen. Wir danken unseren Geldgebern Rettet die Elefanten Afrikas e.V., Georg Kloeble und […]
Umsetzung des malawischen Naturschutzgesetzes in der Praxis
Umsetzung des malawischen Naturschutzgesetzes in der Praxis
11. Dezember 2017: Eine weitere erfolgreiche Verhaftung in Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei. Der Verdächtige ist allen gut bekannt und führt eine lange Liste an Verstößen gegen das Naturschutzgesetz. Diese beinhalten illegalen Waffenbesitz, illegalen Besitz von Munition, Korruption, Verleih von Waffen zur Jagd auf Elefanten und andere Tiere. Er wird außerdem direkt in Zusammenhang mit […]

Namalok 14.09.2014
Sapalan 01.09.2014
Mapia 06.11.2016
Sagala 30.09.2015
Auch so können Sie REAeV unterstützen
Auch so können Sie REAeV unterstützen
  Über 40 Elefantenmotive auf Kleidung und Gebrauchsartikel gibts im Shop https://shop.spreadshirt.de/Elefanten/ Die Designs stammen alle von Anja Semling, einer treuen REA-Unterstützerin. Im Shop gibt es ein großes Angebot an verschiedenen Tshirts und mehr. Die Elefantenmotive kann man in der Größe selbst gestalten. Und der Verkaufserlös fließt in den Schutz der Elefanten via REA e.V.  
Vortrag über Simbabwe voller Erfolg für die Elefanten.
Vortrag über Simbabwe voller Erfolg für die Elefanten.
Ein voller Erfolg zur Unterstützung des Artenschutzes in Simbabwe war der Vortrag von Benno Werner. Mit einem Klick auf den Artikel lesen Sie den Bericht.