Broschüren / Sheldick Trust

Vereins und Wilderei-Broschüren



 

Wildlife Action Group Malawi

Projekte in Zimbabwe

Tags: flyer prospekte reaev elefanten

Die Rettung von Latika
Die Rettung von Latika
  Latika ist ein weiteres Opfer der aktuellen schlimmen Dürre; aber nicht nur das: darüber hinaus hatte sie sich auch noch in einer Schlinge verfangen. Als wenn es nicht schon schwierig genug wäre, mit der extremen Trockenzeit zurechtkommen zu müssen, musste sie auch noch mit einem Metalldraht kämpfen, der sich um ihren Hals gelegt hatte! …
Die Rettung von Barnoti
Die Rettung von Barnoti
Barnoti verlor seine Mutter zu einer Zeit, in der er trotz allem beste Überlebenschancen hatte – nur um in der jetzigen harten Dürre doch noch in Lebensgefahr zu geraten. Im April 2019 freute sich in Amboseli die BC-Familie, wie sie beim Amboseli Trust for Elephants (ATE) bekannt ist, über Zuwachs: ein kleines Baby von Bouenza, …
Die Waisen im November
Naipoki
Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
Die Waisen im Oktober
Aruba und Mudanda
Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Taabu 20.09.2020
Latika 10.04.2020
Mukutan 09.04.2020
Kamili 03.03.2020
Waisenblogs-Beitrag Kibwezi, 30.06.2021Mittwoch, 30. Juni 2021 Kiasa führte heute die Waisenherde an und brachte sie zu den Umani-Quellen. Dort ruhten sich zwei Krokodile am Ufer aus, und Alamaya und Quanza, die offenbar keine Angst vor ihnen hatten, gingen auf sie zu, um dort Wasser zu saufen. Sonje kollerte ihnen allerdings hinterher, und daraufhin machten die beiden kehrt. …
Waisenblogs-Beitrag Voi, 30.06.2021Mittwoch, 30. Juni 2021 Die Waisen spielten am Morgen noch ein wenig an der Auswilderungsstation, bevor es hinaus zum Grasen ging. Godoma kletterte auf den Mäuerchen an den Gebäuden herum, und Sagala und Pika Pika rollten sich fröhlich auf den Erdhaufen umher. Damit lockten sie auch Ngilai, Emoli, Mudanda und Mashariki an, die sich ihnen …