Im Blickpunkt

Die Topmeldungen

REA GEBURTSTAGS-COUNTDOWN – Tag 15 🎉

 

Lempaute hatte schon immer das Bedürfnis im Rampenlicht zu stehen – wie hier bei einem Besuch in der Auswilderungsstation in Voi in 2009.

REA BIRTHDAY COUNTDOWN – Day 15 🎉

 

Lempaute had always a strong desire to be be in the spotlight – as you can see here, during a visit at the Voi Reintegration Unit in 2009.

 

REA GEBURTSTAGS-COUNTDOWN – Tag 14 🎉

Wie hat es sich verändert! Das Matschloch der Auswilderungsstation in Ithumba. 2008 (1. Foto) war es gerade so groß, dass vier oder fünf Waisen hineinpassten. Heute (2. Foto) ist es ein wahrer See, in dem neben den Waisen auch die wilden Elefanten das kühle Nass genießen können.

REA BIRTHDAY COUNTDOWN – Day 14 🎉

What a change! The mudhole at Ithumba. In 2008 (1st photo) it had only space for four – five orphaned elephants. Now (2nd photo) it’s like a little „lake“ and meeting point for the orphans and wild elephants. They all love splashing around there.

 

 

REA GEBURTSTAGS-COUNTDOWN – Tag 13  🎉

 

Ndii kam 2008 als 7 Wochen alte Waise ins Sheldrick Elefantenwaisenhaus. Sie ist immer für einen Spaß zu haben und liebt Scheinangriffe.

REA BIRTHDAY COUNTDOWN – Day 13  🎉

 

Ndii came into the Sheldrick Elephant Nursery as a 7 week old orphan in 2008. She is always ready to have fun an loves mock attacks.

 

REA GEBURTSTAGS-COUNTDOWN – Tag 12 🎉

 

Anfangs nutzten die Pfleger des Sheldrick Elefantenwaisenhauses noch alte Weinflaschen mit Riesennuckeln, um die Elefantenbabys zu füttern – wie ihr auf dem Foto von 2008 sehen könnt.

REA BIRTHDAY COUNTDOWN – Day 12 🎉

 

In the early days the keeper of the Sheldrick Elephant Nursery use old wine bottles with huge teats to bottle feed the baby elephants – as you can see on the photo from 2008.

 

REA GEBURTSTAGS-COUNTDOWN – Tag 11 🎉

Auch das Herz der jüngeren Tochter von Daphne – Angela Sheldrick – gehört den Elefanten.  Das spüren wir sofort, als wir das erste Mal mit ihr in Nairobi über weitere Projekte sprechen, bei denen unser Verein helfen will. Die engagierte, global vernetzte Chefin des Sheldrick Wildlife Trust kennt und liebt wilde Tiere seit ihrer Kindheit in Tsavo. 

REA BIRTHDAY COUNTDOWN – Day 11 🎉

The heart of Angela Sheldrick – the younger daughter of Daphne Sheldrick – also belongs to the elephants. That we can feel, when we talk to her in Nairobi for the first time about further projects we want to support. The engaged, global interconnected CEO of the Sheldrick Wildlife Trust loves wild animals since her childhood.

 

Angela zusammen mit ihrer Mutter Daphne

Angela zusammen mit ihrer Mutter Daphne

Archiv