Donnerstag, 28. Februar 2019
Am Mittag wartete Lasayen auf seine Milch und kaute währenddessen auf seinem Rüssel herum. Nach einem kurzen Schlammbad forderte Ishaq-B Nelion zum Ringkampf heraus. Arruba badete am Rand des Schlammlochs, und Tahri schuffelte sich an Kenia, um sich nicht in der Schlange am Kratzbaum anstellen zu müssen. Kenias Liebling Araba hatte gerade den Baum in Beschlag genommen. Panda setzte sich am Nachmittag von den anderen ab und graste lieber für sich allein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv